TaperFill® Tri-Taper™ Hüftsystem

Optimierter kurzer Hüftschaft

Tri-Taper™ Design for increased stability and reduced trauma in less invasive hip approaches.

Less invasive approaches to total hip surgery can be advantageous to patients due to the reduction in soft tissue trauma and the potential for earlier recovery. However, these techniques necessarily result in a surgical window with restrictive geometry which can complicate insertion and placement of traditional length femoral components. DJO Surgical designed the TaperFill™ femoral stem with a shortened overall length and an anatomically congruent, Tri-Taper profile to ease insertion, prevent subsidence and achieve stability.

Sytemübersicht

  • Titanlegierung
  • 14 Schaftgrößen
  • 135° CCD Winkel
  • Zementfreies System
  • proximal poröse P2 Beschichtung
CE PENDING
Taperfill™ Schaft

Taperfill™ Schaft



Standard- und Offset-Optionen

Direkte Lateralisierung des Halses ermöglicht mehr Stabilität ohne Beinlängendifferenz.

Data Driven Tri-Taper™ Design

Für die Festlegung des optimalen Schaftdesigns und AP-Wachstums wurden anthromorphe Daten verwendet, die von CT-Scans männlicher und weiblicher Femurknochen abgeleitet wurden. Ein proximaler 12°-Konus (1) sorgt für inhärente Fixierung und Rotationsstabilität durch größeren Oberflächenkontakt mit kortikalen Knochenstrukturen. Ein distaler 4°-Konus (2) reduziert mögliches Stress-Shielding und trägt zur Berücksichtigung von proximalem/distalem Mismatch bei.

Der ML-Konus (3) des TaperFillTM Schafts ist identisch mit dem Linear® Hüftschaft von DJO, der eine mehr als 17-jährige klinische Erfolgsgeschichte vorweisen kann.

2 DJO Surgical Advances in Tapered Tech Broschüre

TaperFill® Tri-Taper™ Hüftsystem

TaperFill® Tri-Taper™ Hüftsystem

P2™

Die neue proprietäre poröse Titan-Beschichtung P2 von DJO Surgical ist weltweit die erste poröse Beschichtung, bei der die nicht sphärische Perle ebenfalls porös ist. So entsteht ihr Name: P-Quadrat (P²). Durch ihre variablen Porengrößen, deren Struktur sehr stark an "Lavagestein" erinnern, unterstützt P² die Knochenapposition für ausgezeichnete Resultate beim Einheilen.

Hochentwickelte Lagerflächen

TaperFill® ist kompatibel mit den hochentwickelten Gleitpaarungen, die DJO in verschiedenen Optionen anbietet.

HXe+ besitzt alle Verschleißvorteile von hoch vernetztem UHMWPE, ohne dass dies auf Kosten der Materialfestigkeit geht. HXe+ ist eine proprietäre Harzmischung, die die negativen Effekte freier Radikale neutralisiert. Remelting oder Vergüten des Materials nach dem Vernetzen ist nicht mehr erforderlich.

Biolox Delta Keramikköpfe sind in Größen bis 44 mm erhältlich.

TaperFill® Tri-Taper™ Hüftsystem Video

taperfill-schaft-video-djo-surgical-dach
ACHTUNG: Das Bundesrecht der USA bestimmt, dass dieses Gerät nur durch einen Arzt oder auf dessen Anordnung verkauft werden darf. Eine vollständige Liste der Indikationen, Kontraindikationen, Warn- und Sicherheitshinweise ist der Packungsbeilage zu entnehmen.